Der Gemeindeentwicklungsausschuss hat am 23. Juni 2016 die Anregungen im Rahmen der fr├╝hzeitigen ├ľffentlichkeits- und Beh├Ârdenbeteiligung zur 4. ├änderung des Fl├Ąchennutzungsplanes der Gemeinde Bestwig (zur Ausweisung von weiteren Windvorrangfl├Ąchen als Konzentrationszonen f├╝r die Errichtung von Windenergieanlagen im Bestwiger Gemeindegebiet mit der Folge der Ausschlusswirkung an anderer Stelle gem├Ą├č ┬ž 35 Abs. 3 BauGB) zur Kenntnis genommen.

Die Bezirksregierung Arnsberg hat mit Verf├╝gung vom 16. Juni 2016 eine Stellungnahme gem├Ą├č ┬ž 34 Landesplanungsgesetz abgegeben. Es wird unter anderem detailliert auf einzelne Ziele, Grunds├Ątze und in Aufstellung befindliche Ziele der Raumordnung eingegangen, die bis zur erforderlichen Vorlage der genannten Planungsabsicht gem├Ą├č ┬ž 34 Abs. 5 LPlG entsprechend in die Plankonzeption einzustellen sind.

Au├čerdem hat der Fachausschuss die Verwaltung beauftragt, zu diesen Anregungen die notwendigen fachlichen Pr├╝fungen bzw. Sachverhaltskl├Ąrungen vorzunehmen.

Die Beratung zu den vorgebrachten Anregungen und die Entscheidung(en) des Gemeindeentwicklungsausschusses erfolgten auf Basis der Verwaltungsvorlage Nr. 30/2016 sowie der Erg├Ąnzungsvorlage Nr. 30/2016-1

Verwaltungsvorlage Nr. 30/2016 ÔÇô Sammeldokument mit Anlagen

Verwaltungsvorlage Nr. 30/2016 ÔÇô Text ohne Anlagen

Anlage 1 zur Verwaltungsvorlage: Niederschrift zur ├ľffentlichkeitsbeteiligung am 12. April 2016 (Textteil)

Anlage 2 zur Verwaltungsvorlage: Stellungnahme der Fa. Ostwind vom 11. April 2016

Anlage(n) 3 zur Verwaltungsvorlage:

Schreiben Diabaswerk Halbeswig GmbH & Co. KG vom 9. Mai 2016

Schreiben Diabaswerk Halbeswig GmbH & Co. KG vom 23. Mai 2016 inkl. ├ťbersichtskarte

Verwaltungs-/Erg├Ąnzungsvorlage Nr. 30/2016-1

Anlage zur Erg├Ąnzungsvorlage: Verf├╝gung der Bezirksregierung Arnsberg vom 16. Juni 2016 gem├Ą├č ┬ž 34 LPlG

Protokollauszug Gemeindeentwicklungsausschuss 23. Juni 2016

 

Anlage(n) 4 zur Verwaltungsvorlage: Stellungnahmen diverser Beh├Ârden bzw. Tr├Ąger ├Âffentlicher Belange insg. 24 Dokumente: