Spiel-, Sport- und Trainingsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt

Das Land NRW hat die Entscheidung getroffen, dass flächendeckend alle Schulen und Kitas bis zu den Osterferien geschlossen werden. Damit ergeht auch seitens des TV Germania Ostwig und des FC Ostwig/Nuttlar folgende abgestimmte Entscheidung:

Bis auf Weiteres wird der Spiel-, Sport- und Trainingsbetrieb in der Turnhalle „Am Loh“ und auf den Sportanlagen „Am Loh“ (Kunstrasensportplätze) ab Montag, 16.03.2020 eingestellt.

Der TV Ostwig und der FC Ostwig/Nuttlar bieten somit - voraussichtlich bis zum Ende der Osterferien - keinen Vereinssport mehr an.

Es tut uns leid, diese finale Grundsatz-Entscheidung treffen zu müssen, aber sie ist für die Verantwortlichen von TV und FC alternativlos und unausweichlich. Natürlich werden wir auch umgehend über den aktuellen Stand unterrichten, wenn der Sportbetrieb partiell oder im Ganzen wieder aufgenommen werden kann.

Herzlichen Dank dafür vorab.


i.A. Michael Raffler
Pressewart
TV Germania 1899 Ostwig e.V.