Der Freizeitsport-Andreasberg e.V. lädt auch in diesem Jahr wieder zum traditionellen Kartoffelbraten am:

Samstag, den 25. August 2018 ab 13:00 Uhr

auf der Freizeitanlage in Andreasberg ein.

Schon um 07.00 Uhr wird das Buchenholzfeuer von den traditionellen Bratmeistern, Klaus Schönhütl und Dieter Tschersich, entzündet. Fast 3 ½ Raummeter Buchenholz werden im Laufe des Tages zu Glut verarbeitet, damit schon gegen 13.00 Uhr die ersten eintreffenden Gäste gebratene Knollen aus dem Feuer genießen können.

Alle einheimischen und Gäste sind herzlich willkommen um in gemütlicher Runde, nicht nur bei Kartoffeln, auch bei Spießbraten im Brötchen, Bratwurst vom Grill und einem frisch gezapften Pils, den Tag zu genießen. Ein Highlight des Tages wird wieder das mittlerweile beliebte Boule-Turnier sein.

Helfer sind an diesem Tag natürlich herzlich Willkommen. Wer an diesem Tag seine helfende Hand ausstrecken möchte, kann sich im Vereinslokal, Gasthof zur Sonne, in die dort aushängende Helferliste eintragen.