Ö f f e n t l i c h e   A u s s c h r e i b u n g

                          



 Die Gemeinde Bestwig schreibt unter Zugrundelegung der Verdingungsordnung für Bauleistungen (VOB) die nachgenannte Maßnahme öffentlich aus:

Baumaßnahme:     Erneuerung der Netzwerkinfrastruktur bei den Grundschulen der Gemeinde Bestwig

  • - Elektroinstallationsarbeiten
  • - Neuanlage des passiven Teils der Kommunikationstechnikanlagen
  • - Installation und Konfiguration der aktiven Komponenten der Kommunikationstechnik (Switche)
  • - Installation und Konfiguration eines WLAN

       für die Grundschulen

  • - Velmede, Zum Ostenberg 1, 59909 Bestwig-Velmede
  • - Nuttlar, Zum Kreuzberg 5, 59909 Bestwig-Nuttlar
  • - Ramsbeck, Schulstraße 5, 59909 Bestwig-Ramsbeck

 

Ausschreibungsunterlagen können ab sofort in doppelter Ausfertigung bei der Gemeindeverwaltung Bestwig, Hauptamt und Finanzabteilung, angefordert oder im Zimmer 1.06 abgeholt werden.

 

Die Submission findet statt am 25. August 2020, 11.00 Uhr, im Rathaus der Gemeinde Bestwig, Rathausplatz 1, 59909 Bestwig, Raum Stüppel.

Zuschlags- und Bindefrist:        24. September 2020

Ausführungszeitraum:                12. Oktober bis 23. Oktober 2020

 

Bestwig, den 23. Juli 2020

Gemeinde Bestwig

Der Bürgermeister

In Vertretung

 

Klaus Kohlmann